FAQs

Häufige Fragen                                                                                                      

  1. An welche Kunden richtet sich Ihr Angebot ?
    Wir unterstützen Firmen, Behörden, Ärzte, andere Personen in Gesundheitsberufen, Versicherungen, akademische Forscher, oder Privat-Peronen, die eine Fragestellung mittels Projekt beantworten wollen.
     
  2. Warum soll man Projekte und Fördermittel-Anträge planen ?
    Planung erhöht die Erfolgschancen deutlich, das gilt sowohl für den
    - Antrag auf Unterstützung (Förderfonds), wie für die
    - Projekt-Realisation.
     
  3. Warum ist Ihre Webpage so "komplex"?
    Bei der Projektplanung berücksichtigen wir individuelle Ressourcen und Ziele des Projektleiters, die naturgemäß vielschichtig sind. Für ihre spezifischen Fragen senden Sie einfach eine  E-Mail.
     
  4. Was kostet die Sache?
    Unsere Gebühren basieren auf Zeit und die Arbeit die verrichtet wird, je nach vorher vereinbarter Höhe und Termine, die es zu beachten gilt. Typischerweise arbeiten wir nicht auf Kommissionsbasis, oder mit prozentueller Beteiligung.
    Erfahrungsgemäß ist dies ein Ansporn für jeden Projektleiter den eigenen Verantwortungsbereich wahrzunehmen und aktiv am Erfolg mitzuwirken. Kleine Projektanträge rangieren zwischen 500 und 1000 Euro. Bei komplexen und großen Vorhaben dauert die Planung Wochen und Monate, die Kosten liegen entsprechend höher.